Inklusion

Die Margot-Barnard-Realschule ist seit dem Schuljahr 2014/15 eine inklusive Schule. Im Rahmen des "Gemeinsamen Lernens" werden somit auch Schülerinnen und Schüler mit Sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf in den folgenden Bereichen unterrichtet und gefördert:

  • Emotionale und soziale Entwicklung
  • Lernen
  • Sprache
  • Hören und Kommunikation